Das Bayerische Spiele-Archiv Haar verantstaltet jährlich die Internationale Spieleerfinder-Messe in Haar, einem Vorort von München. Jeder Autor kann beliebig viele seiner Entwürfe und Prototypen oder auch Spiele aus kleiner Eigenfertigung vorstellen. 

Die Messe gibt Spieleerfindern Gelegenheit, ihre Spielentwürfe den Redakteuren und Produktmanagern der Spieleverlage und -hersteller persönlich vorzustellen.

Zur Deckung der Kosten der Internationalen Spieleerfinder-Messe erheben wir Teilnahmegebühren. Diese Gebühr hängt von der gewünschten Tischgröße ab. Ein ganzer Tisch (100x190cm) kostet 49 Euro, die halbe Tischfläche (100x95cm) schlägt mit 29 Euro zu Buche.

Die nächste Spieleerfindermesse findet am 06.03.2020 statt. Hier kannst Du Dich anmelden!

Neu in 2020!
Die Messe startet am Freitag, 06.03.2020 um 10 Uhr. Der Check-In am Messe-Counter ist ab 9 Uhr möglich. Der Messetag endet offiziell gegen 19 Uhr. Anschließend bleibt der Saal noch bis 21 Uhr geöffnet um zu spielen, testen und dabei mit den anderen Teilnehmern Kontakte zu knüpfen. Essen und Getränke gibt's im Gasthaus zur Post direkt nebenan.

Am Samstag, 07.03.2020 findet ab 10 Uhr im Saal zum dritten Mal Haar spielt! statt, eine offene Spiele-Veranstaltung des Bayerischen Spiele-Archivs. Eine gute Gelegenheit für Dich als Author, mit passionierten Spielern zu testen und wertvolles Feedback zu erhalten!

Adresse des Bürgersaals
Bürgerhaus Haar
Kirchenplatz 1
85540 Haar

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage unter der neuen Musikschule, Zufahrt über die B304, Fahrtrichtung Stadteinwärts.

Öffentliche Verkehrsmittel
Die S-Bahn der Linie S6 hält in Haar ca. 300m vom Veranstaltungsort. Von der S-Bahnstation geht's Richtung Rathaus/Kirche.

Veröffentlichte Spiele
Viele erfolgreiche Spiele haben in Haar einen Verleger gefunden. Die Liste ist unvollständig, weil sie nur Titel enthält, die Autor oder Verlag dem Bayerischen Spiele-Archiv mitgeteilt haben.
Sie können die Datei als PDF herunterladen.